Mehrere Trailing Slash in URLs vermeiden

Ein von vielen Webmastern aber auch von einigen SEOs oft nicht beachtetes Problem des Duplicate Content, ist der Trailing Slash. Der Trailing Slash ist der letzte / (Schrägstrich) einer URL bzw. eines Verzeichnises. Beispiel:
http://www.meineDomain.de/
http://www.meineDomain.de/verzeichnis/
Viele Domains lassen sich oft mit oder ohne, aber auch mit mehreren Schrägstrichen am Ende aufrufen. Beispiel:
http://www.meineDomain.de
http://www.meineDomain.de/
http://www.meineDomain.de//

Das erzeugt doppelten Inhalt, sofern diese Mehraufrufmöglichkeiten in den Indexen der Suchmaschinen aufgenommen werden, und sollte unterbunden werden. Entscheide dich also für eine Variante mit oder ohne Slash am Ende, wobei ein Trailing Slash dem Standard entspricht.

Intern sollte die Verlinkung der Links immer gleich lauten, es kann aber vorkommen, dass ein User beim Aufruf einer Seite den Link ohne den Slash am Ende eingibt oder beim Verlinken auf deine Seite kein oder mehrere Trailing Slashes gesetzt werden. Daher sollte sichergestellt werden, dass bei der Eingabe jeder Variante  auf die URL mit dem Slash am Ende dauerhaft (status 301) weitergeleitet wird.

Um mehrere Schrägstriche, egal ob sie sich am Anfang, Ende oder mitten in der URL befinden, aus der URL zu entfernen, muss in der .htaccess Datei folgender Code im oberen Bereich eingefügt werden:

# mehrere Trailing Slashes am Ende cutten
RewriteCond %{REQUEST_URI} ^(.*)//(.*)$
RewriteRule . %1/%2 [R=301,L]

# mehrere Trailing Slashes nach der Domain und in der Domain cutten
RewriteCond %{THE_REQUEST} ^[A-Z]{3,9}\ //+([^\ ]*)
RewriteRule .* http://www.meineDomain.de/%1 [R=301,L]

In der letzten Codezeile musst du natürlich deinen Domainname eintragen.


alltagz del.icio.us Digg.com Diigo Facebook Favoriten.de folkd.com Furl icio.de Linkarena Linksilo.de Oneview Reddit SeekXL Simpy SumaXL Technorati Mister Wong Yigg

Kommentare (3)

...
//////Dsmilies/grin.gif Danke, es hat was gebracht :-), PR wieder gestiegen
Schwipp , 22 April 2010
...
Ein super Tipp zur OnPage-Optimierung, direkt mit dem passenden Snippet. Vielen Dank! Hat mir weitergeholfen!

Grüße,
Raphael
Raphael Steinmann , 20 Dezember 2010
...
Hi und vielen Dank für den Tipp. Hat auch mir geholfen. Allerdings war mein Beweggrund ein anderer: Gab man meine URL in dem Format: http://www.example.org/unterkategorie// ein, wurde die Seite so dargestellt, als wäre das CSS ausgehebelt worden. Mit der Lösung hier funktioniert es nun aber perfekt. Dank also dafür!
Micha , 03 Februar 2013

Kommentar schreiben

kleiner | größer
security image
Trage bitte den oberen Code hier ein:

busy
 

Kommentare


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a257b/webprojekte/seobasis/tutorial/modules/mod_jomlatest/helper.php on line 41

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a257b/webprojekte/seobasis/tutorial/modules/mod_jomlatest/helper.php on line 41

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a257b/webprojekte/seobasis/tutorial/modules/mod_jomlatest/helper.php on line 41

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a257b/webprojekte/seobasis/tutorial/modules/mod_jomlatest/helper.php on line 41

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a257b/webprojekte/seobasis/tutorial/modules/mod_jomlatest/helper.php on line 41

OnPage-Optimierung


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00a257b/webprojekte/seobasis/tutorial/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 100

Aktuelle Artikel


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a257b/webprojekte/seobasis/tutorial/modules/mod_latestnews/helper.php on line 107

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a257b/webprojekte/seobasis/tutorial/modules/mod_latestnews/helper.php on line 107

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a257b/webprojekte/seobasis/tutorial/modules/mod_latestnews/helper.php on line 107

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a257b/webprojekte/seobasis/tutorial/modules/mod_latestnews/helper.php on line 107

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a257b/webprojekte/seobasis/tutorial/modules/mod_latestnews/helper.php on line 107